Home
Sommer Retreat 2022

Dieses Jahr fand das zweite österreichische "Kampfkunst der Achtsamkeit" - Sommer Retreat am Holzöstersee in Holzleithen / Franking statt. Die Teilnehmer konnten sich eine Woche lang, unter der Leitung von ZXD ILC Instruktor Lubo Tzolov, mit dem

Thema des "One Point Approach" vertraut machen. Die Trainingstage starteten mit einer Einheit "achtsames Qi Gong", um genügend Energie für den Tag zu tanken. Die Teilnehmer wurden dabei von "Qi Man" Klaus angeleitet. Die Vormittags und Nachmittags Trainingseinheiten gestaltete Instruktor Lubo Tzolov, durch aufbauende Basisübungen, die sich mit dem "One Point Approach" befassten. Durch praktische Partnerübungen wurde die Umsetzung dieser Prinzipien jedem deutlich vor Augen geführt.

Ein kleines Zitat eines Teilnehmers war: "Entspannen kann ganz schön anstrengend sein". Denn die Konzentration auf so viele einzelne Teile, die als Einheit agieren müssen, benötigt viel Energie und Aufmerksamkeit.

Beim leckeren Frühstücks-, Mittags,- und Abendbuffet gab es reichlich Gelegenheit sich mit neuer Energie aufzuladen. Auch in der Freizeit wurde viel über Prinzipien und Trainingsthemen diskutiert und ausgetauscht. In der Mittagspause gab es genügend Zeit um sich zu erholen, in den nahegelegenen See zu springen oder die Gegend zu erkunden. Auch am Abend waren noch einige motiviert weiter zu trainieren und alle haben die gemeinsame Zeit miteinander genossen. Am letzten Tag gab es dann die Möglichkeit für 6 Teilnehmer Gradings zu absolvieren. Während dieser Zeit bereiteten sich die anderen, mit der Unterstützung des ZXD ILC Austria Instruktoren Teams, auf ihre bevorstehenden Level vor.

Alles in allem war es ein fabelhaftes Event und für nächstes Jahr ist der Zeitpunkt bereits fixiert und wir freuen uns jetzt schon darauf!